Kramsach – “Tanzmäuse” (ca. 10 bis 20 Monate)


,, Zwei Dinge sollten Kinder bekommen: Wurzeln und Flügel “ J.W. Goethe

Wir begeben uns in entspannter Atmosphäre auf eine gemeinsame musikalische Entdeckungsreise. Die Kinder knüpfen erste Kontakte zu Gleichaltrigen und es gibt viel Neues zu entdecken.
Der Ablauf ist immer gleich: Freies Spiel, Begrüßungslied mit Maus Tilda, Fingerspiele, tanzen und singen zu Bewegungsliedern, Rassellieder, experimentieren mit verschiedenen Instrumenten, Kniereiter mit Gymnastikbällen und Spiele mit dem großen Schwungtuch sind Teil unserer gemeinsamen Stunde. Alles wird oft wiederholt und gibt so Sicherheit und Vertrauen.

Im letzten Teil der Stunde, bauen wir uns kleine Bewegungsparcours auf oder experimentieren mit verschiedenen Materialien.
Anschließend darf die selbstmitgebrachte Jause im Turnsaal/Babyraum bzw. im Gruppenraum im EG  eingenommen werden. Die Eltern bekommen eine Tasse Kaffee oder Tee und haben die Möglichkeit sich auszutauschen. Die Kinder können nochmal frei spielen oder das Bälle- bzw. Kastanienbad erkunden, bis wir uns mit einem Lied bis zum nächsten Treffen verabschieden.

” Die kleinsten Füße, hinterlassen die größten Spuren! “

 

mit Sonja Hotter, Obfrau, Eltern-Kids-Coach i.A.

Ort: EKiZ Kramsach, 2. Stock Bewegungsraum, Gruppenraum EG

Termin:

1. Gruppe von 08:45 bis 10:00 Uhr
–> Jause in der Babystube

2. Gruppe von 10:00 bis 11:15 Uhr
–> Jause im  Gruppenraum, wie oben beschrieben.
Die Gruppen werden nach Anmeldung ev. dem Alter angepasst zusammengestellt.

Block 1: 03.12.19, Block 2: 03.02.20, Block 3: 04.05.20
Beitrag: für 8 Treffen € 56,00 Mitglieder / € 64,00 Nicht-Mitglieder

 

Bitte um Anmeldung – begrenzte Teilnehmerzahl! – Tel. 0650/5650020

Meldet euch HIER an:

(Name des Angebots oder des Kurses!)