Lernfreude und Persönlichkeitsstärkung mit Evolutionspädagogik (5 bis 6 und 6 bis 8 Jahre)


Wer bin ich und was macht mich aus?

Ursprüngliche Bewegungen und Rhythmen dienen uns Menschen seit alters her bei der Identitätsfindung und beim Erwachsenwerden. Gesten und Sprache folgen Rhythmen.

Über Bewegungserfahrungen und Gleichgewichtsübungen wird das Gehirn neu vernetzt. Jede einzelne Erfahrung hinterlässt Spuren in unserem Gehirn. Indem die alten Verhaltensmuster durch neue überlagert werden, wird unser Blick geweitet. Wir werden offen für Neues. Vorhandenes Potential kommt zum Vorschein, die Persönlichkeit wird gefestigt.

Die Entfaltung unserer Talente führt uns letztendlich zu der Antwort auf unsere Frage: „Wer bin ich und was macht mich aus?“

Ziel dieses Kurses ist es daher, das Selbst- bzw. Urvertrauen der Kinder zu festig

 

en, das Bewusstsein ihrer Stärken aufzudecken und ihre sprachliche Ausdrucksfähigkeit, sowie ihre Feinmotorik zu fördern.

Wir „reisen“ durch die Evolution, vor allem die Welt des Urmenschen ist für die Kinder immer wieder ein tolles Erlebnis!

 

 

 

mit Mag. Sita Maria Jolly-Hager, Evolutionspädagogin & Lernberaterin

 

Ort: Kindergarten Kramsach, Turnsaal EG

 

Termin: jeden Montag, von 15:00 bis 16:00 Uhr

Block 1 (für Kinder 5 bis 6 Jahre alt), ab 30.09.2019
Block 2 (für Kinder 6 bis 8 Jahre alt), ab 13.01.2020
Block 3 (für Kinder 5 bis 6 Jahre alt), ab 20.04.2020

Beitrag: BAR  beim 1. Treffen –>  für 8 Treffen € 85,00

Maximal 8 Kinder pro Block

Bitte um Anmeldung bei Sita: Tel. 0699 13 33 33 43