„Simpson Protocol Foundational Birthing“ Vortrag und Gespräch


SP Foundational Birthing ist insofern einzigartig, als dass es Mutter und Baby zum frühestmöglichen
Zeitpunkt verbindet und ermöglicht eine vollständige Verbindung und Kommunikation
mit dem Baby. Es berücksichtigt die Möglichkeit, dass nicht nur ein Geburtstrauma
oder Angst seitens der Mutter (oder der Mutter der Mutter), sondern auch die Möglichkeit
besteht, dass der Embryo mit einem bestehenden Trauma auf die Welt kommt – diese
werden alle aufgelöst.

 

mit Dorothea Steinbacher, Dipl. OMNI Hypnose-Therapeutin, Dipl. Entspannungstrainerin
Ort: EKiZ Kramsach, Gruppenraum EG
Termin: Dienstag 24.11.2020 von 19:00 bis ca. 21:00 Uhr
Beitrag: € 20,00 Mitglieder / € 23,00 Nicht-Mitglieder