Spielerisch programmieren lernen (ab 10 Jahren)


In diesem Kurs verwirklichen die Kids selbst spannende Projekte, wie eine Alarmanlage, ein Schere-Stein-Papier-Spiel oder Nachrichtenaustausch mit Bluetooth. Dabei wird auf das Vorwissen und die Lerngeschwindigkeit jedes Kindes individuell eingegangen. Verwendet wird dabei ein kleiner Computer namens BBC micro:bit, der mit vielen Sensoren und einer LED-Ausgabe ausgestattet ist. Die dafür notwendigen Programme werden aus einzelnen Befehlsblöcken spielerisch zusammengefügt, was einen einfachen Zugang zum Programmieren ermöglicht.

Wer auch zu Hause weiter programmieren möchte, kann für die Dauer des Kurses ein BBC micro:bit gegen Pfand (€ 10,-) ausleihen, oder bei der gemeinsamen Sammelbestellung mitbestellen (€ 26,-).

 

mit MSc. Florian Auer, IT-Fachmann

Ort:  EKiZ, Gruppenraum EG
Termine: Freitag, 08.03, 15.03. und 22.03.2019 jeweils von 15:00 bis 17:00 Uhr
Beitrag:  für 3 Treffen € 37,00 Mitglieder / € 40,00 Nicht-Mitglieder
Mitbringen: Laptop und Maus.

 

In Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Mittleres Unterinntal.

Meldet euch HIER an:

(Name des Angebots oder des Kurses!)