moon-g6589282ad_640

"Mama Singen" Kinderlieder für Schwangere und Mamas mit Babys (0-6 Mon


Schon im Bauch reagieren Babies auf ihnen bekannte Stimmen – besonders die Stimme der Mama wirkt auch noch später, gerade in unruhigen Momenten, beruhigend. Auch den Mamas hilft Singen von ruhigen Liedern gleichmäßiger zu atmen und Ruhe auszustrahlen. Da jedoch im Alltag die wenigsten Erwachsenen regelmäßig singen, gibt es in dieser Gruppe die Möglichkeit bereits in der Schwangerschaft Kinder- und Schlaflieder zu singen um diese dann dem Baby daheim oder weiter in der Gruppe vorsingen zu können. Wir trinken Tee, singen, tauschen uns aus und, je nach Lust und Laune, tanzen gemeinsam.
Tragetuch oder Tragehilfe (wenn vorhanden) gerne mitbringen

www.hebamme-judith.at

www.hebammen.at


Kurstermine und weitere Informationen

HP_R_pusinka

"Mama-Baby-Talk" - für Schwangere und Mamas mit Babys und Kleinkindern


Kommt zum gemeinsamen Austausch, Fragestellen und Erste Kontakte knüpfen. Lerne andere Mamas kennen und tausche dich in geschützter Umgebung aus. Lass deinen kleinen Liebling seine Umgebung erkunden und erste Kontakte zu anderen Kindern knüpfen.
   - Stillen
   - Flaschenernährung
   - Entwicklung des Babys
   - Beikost Einführung
    ... und noch vieles mehr


Kurstermine und weitere Informationen

HP_R_untröstlich

Untröstliches Babyweinen! Austauschgruppe


Was kann ich tun, wenn mein Baby untröstlich weint?

Hilfe mein Baby weint so viel, lässt sich kaum ablegen, liegt nicht gern im Kinderwagen, schläft nur kurze Zeit am Stück und möchte am liebsten den ganzen Tag getragen oder gestillt werden?

Babyweinen ist ein Teil der Babysprache. Babys sprechen mit ihrem Körper. Sie können uns nur auf diese Weise mitteilen, wie es ihnen gerade geht. Ihre Gefühle drücken sie durch Mimik, Körperbewegungen, Körperspannung, Lachen und eben auch Weinen aus. In der Austauschgruppe bist du immer „Herzlich Willkommen“, du kannst dich mit anderen betroffenen Eltern austauschen, über deine Anliegen sprechen oder auch nur zuhören und Inputs sowie Hilfsangebote von der Kursleiterin bekommen. Natürlich wissen wir, dass jedes Eltern-Kind-Paar individuell ist und eigene Bedürfnisse hat, deshalb gibt es für dich die Möglichkeit einer Einzelberatung.

Die Teilnahme ist mit oder ohne Baby möglich, Begleitpersonen zur Entlastung sind herzlich willkommen!


Kurstermine und weitere Informationen

HP_R_stilltreff

Still-Treff - MilchCafè - Stillberatung


Für Schwangere, stillende und nichtstillende Mütter mit ihren Babys
Bei unseren Stilltreffen finden Schwangere und junge Mütter eine warme, offene Atmosphäre, in der kompetente Beratung und emphatische Begleitung auf dem Weg in die neue Rolle als Mutter angeboten werden.
Gegenseitiges Kennenlernen, Erfahrungsaustausch unter den Müttern und aktuelle Fragen über Ernährung
(Abstillen, Beikost, Fläschchen), Schlafen und die Entwicklung des Säuglings stehen im Vordergrund.

Bei uns sind auch stillende Mamas, die einfach gerne stillen, oder länger als “üblich” stillen wollen, sowie Mamas die ihrem Baby das Fläschchen geben, mit ihren Themen herzlich willkommen!Umfangreicher Büchertisch, Tragetuchkurs, uvm.


Kurstermine und weitere Informationen

pregnancy-792742_640(1)

Geburtsvorbereitung INTENSIV Wochenende


mit Judith Steingruber, Hebamme
mit Maria Rabl, Basic Bonding Gruppenleiterin, EEH Fachberaterin, DGKS


Ort: EKiZ Kramsach
Beitrag: € 128,00 je Paar bzw. Mamajeweils Freitag von 15:00 bis 19:30 Uhr und Samstag von 9:00 bis 13:30 Uhr, mit je ca. 30 min. Pause;
Termine GVK INTENSIV: 08+09.03.2024 / 19+20.04.2024 / 24+25.05.2024 / 28+29.06.2024


Kurstermine und weitere Informationen

woman-3186730_640

Dein Weg zur Stabilen Mitte - Workout - bei Bauchwand-Schwäche (Rektusdiastase)


Wenn du das Gefühl hast, dass deine Körpermitte nicht stabil ist, dein Bauch aussieht, als wärst du noch schwanger, du Schmerzen oder Probleme im Bauch- oder Beckenbereich und in weiterer Folge Rücken hast UND du folgendes Ändern möchtest:

    Babybauch sanft zurück zur Funktionalität und Stabilität führen
    Deinen Bauch, deine Taille im Zusammenspiel mit Atem, Becken und Beckenboden wahrnehmen und spüren,
    UND du aktiv bereit bist dafür was zu tun,
    Dann bist du in diesem Kurs genau richtig!!

Selbst Jahre nach einer Schwangerschaft können die oben genannten Beschwerden und Wünsche zur Besserung präsent sein – ES IST NIE ZU SPÄT!!

Dies ist ein aufbauender Kurs der zum Ziel hat deine Körpermitte wieder zu stabilisieren. Den größten Erfolg erzielst du, wenn du dir neben den Kurszeiten täglich 1 – 2 x 10 Minuten pro Tag Zeit nimmst und gelernte Übungen durchführst.  Neben den Übungen bekommst du noch Tipps wie du dein Alltagsverhalten zum Ziel deines Wohlgefühls anpassen kannst.

Die Rückbildung soll zu Workshop-Beginn bereits abgeschlossen sein!

Bei Fragen vorab könnt ihr euch gerne an Monika unter der Tel. Nr. 0660 4603399 wenden.


Kurstermine und weitere Informationen

HP_R_Rübi

Rückbildung | Beckenboden Vormittag


Kennenlernen und Sensibilisieren des Beckenbodens. Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur. Gezielte Übungen zur Förderung der Rückbildung nach der Schwangerschaft, um späteren Beschwerden vorzubeugen. Entspannung zur seelischen Ausgeglichenheit und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Müttern.

Natürlich darf das Baby gerne mitkommen und die Kurstage können gewechselt werden! ?
Frühestens 6 Wochen nach Spontangeburt, frühestens 8 Wochen nach Kaiserschnitt!
Wechsel der Kurstage möglich!


Kurstermine und weitere Informationen

jogging-1509003_640

WORKOUT für Mamas Outdoor


· Du trainierst deine Ausdauer an der frischen Luft
· Du kräftigst und straffst deine Körpermitte
· Du lernst den Beckenboden funktional einzusetzen
· Du förderst deine Ganzkörper-Fitness und Gesundheit
· Du stärkst dein Immunsystem
· Du kannst dein Baby im Kinderwagen mitbringen
· Du trainierst zusammen mit Müttern in einer Kleingruppe (max. 10 Teilnehmer)

Der Kurs ist optimal geeignet für Mütter, die gerne an der frischen Luft trainieren. Die Rückbildung muss zu Kursbeginn bereits abgeschlossen sein!


Kurstermine und weitere Informationen

 HP_R_schwangerschaft geburt

Wochenbett - Workshop für Schwangere


Was bedeutet Wochenbett? Wie lange dauert das Wochenbett? Wie werde ich nach der Geburt rasch wieder fit? Obwohl Bonding und Entspannung im Wochenbett klar im Vordergrund stehen, wäre es NICHT ratsam, ausschließlich zu liegen. Absolute Bewegungslosigkeit schwächt die Herz-Kreislauf-Prozesse, fördert das Risiko für Kreislaufprobleme, Thrombose und Verstopfung. Sanfte Bewegung hingegen dient der schrittweisen Wiederherstellung aller körperlichen Ressourcen.

Dieser Workshop dient allen Schwangeren der Vorbereitung für das Wochenbett – denn viele Mütter überlasten sich im Wochenbett. Du erhältst wertvolle Tipps für die erste Zeit nach der Geburt, sowie einen vorgefertigten Regenerationsplan. Dieser erklärt was dem Körper gut tut und zeigt regenerative Übungen für Bauch, Beckenboden und Rücken. Alle Übungen, die du hier kennen lernen wirst, tun dir auch in den letzten Wochen der Schwangerschaft gut.


Kurstermine und weitere Informationen

HP_R_rübi2

Rückbildung | Beckenboden Abend


Kennenlernen und Sensibilisieren des Beckenbodens. Kräftigung der Bauch- und Rückenmuskulatur. Gezielte Übungen zur Förderung der Rückbildung nach der Schwangerschaft, um späteren Beschwerden vorzubeugen. Entspannung zur seelischen Ausgeglichenheit und die Möglichkeit zum Austausch mit anderen Müttern.

Natürlich darf das Baby gerne mitkommen und die Kurstage können gewechselt werden!
Frühestens 6 Wochen nach Spontangeburt, frühestens 8 Wochen nach Kaiserschnitt!

Wechsel der Kurstage möglich!


Kurstermine und weitere Informationen

B-SchwangerenYoga2

Yoga in der Schwangerschaft


Bewegung macht glücklich – besonders in der Schwangerschaft

Yoga in der Schwangerschaft hilft bei Rücken- und Ischiasschmerzen, Wasseransammlungen und Sodbrennen. Mit Yoga schaffst du dir und deinem Baby eine positve Umgebung, um Energie, Kraft und Ruhe zu schöpfen.
Mit dem gezielten Einsatz der Atmung, wie ihn der Pranayama lehrt, kannst du besonders während des Geburtsvorgangs profitieren.
Keine Vorkenntnisse nötg.

Wir freuen uns auf weitere glückliche Yoga Babys ?


Kurstermine und weitere Informationen

HP_H_shiatsu_A

Shiatsu Massage in der Schwangerschaft


„Alles was du dir als werdende Mutter Gutes tust, wirkt sich unmittelbar positiv auf dein ungeborenes Kind aus.“

Nutze die Ruhe während der Behandlung, die eine tiefe, sehr erholsame Entspannung erzeugt. Du hast die Gelegenheit dich selber wieder besser zu spüren. Sammle dabei Eigen-Kräfte für die Geburt.

SHIATSU in der Schwangerschaft ist eine wunderbare Behandlungsweise, um Rückenschmerzen zu lindern, Wasseransammlungen in den Beinen vorzubeugen und Übelkeit oder Erbrechen zu stoppen. Auch fördert diese spezielle Behandlungstechnik eine natürliche Geburt.


Kurstermine und weitere Informationen

 HP_R_QiGo

Achtsamkeit & Entspannung QiGong für Schwangere


Gerade in der Schwangerschaft ist es wichtig auf seinen eigenen Körper zu hören, sich Entspannung zu gönnen und die Selbstachtsamkeit zu stärken. Denn geht es der werdenden Mama gut, dann geht es auch dem Baby gut! Neben Achtsamkeit und Entspannung stärken wir durch spezielle Übungen aus dem QiGong die wichtige Verbindung zum Baby schon in der Schwangerschaft. Zusätzlich können wir durch diese sanfte Bewegungsform unseren Rücken entlasten, die Lunge befreien (im Brustkorb Platz schaffen) und unsere Nierenenergie stärken.

„Achtsam zu sein steht im Zentrum einer liebevollen Verbindung.“

Prof. Dr. Daniel Siegel, Hirnforscher und Bindungsforscher


Kurstermine und weitere Informationen

pregnant-2568395_640

Schwangerschaftsgymnastik


Wir stehen den Frauen beratend zur Seite und zeigen Bewegungen zur Mobilisation von Brustwirbelsäule, Becken und Hüftgelenken sowie Übungen zur Vertiefung der Atmung, welche dann unmittelbar positiven Einfluss auf den Geburtsverlauf haben.

Die Schwangerschaftsgymnastik steigert das Körpergefühl und Wohlbefinden der Schwangeren und verbessert durch die erhöhte Sauerstoffaufnahme die kindliche Entwicklung. Das Kennenlernen anderer werdender Mütter/Eltern sowie der Austausch in vertrauter Atmosphäre ist wesentlicher Teil unserer Treffen.


Kurstermine und weitere Informationen